StEP-Up - Logo StEP-Up – Unternehmensplattform zur Steigerung von Effektivität und Produktivität
|  Kontakt
Grafik Best Practice Konferenzen

Best Practice Konferenz 11.10.2016Best Practice-Konferenz am 11. Oktober 2016

Wege zur systematischen Qualitätsverbesserung.

Veranstaltungsort: Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems

Vorträge als Download (nur für Mitglieder)

Download Thema Vortragender
  Ineffizienz, die Wurzel allen Übels in der Qualitätsorientierung.
Täglich einmal OEE erspart die Wurzelbehandlung.
Dipl.-Ing. Dr. Heinz Paar
Geschäftsführung, fischer Edelstahlrohre Austria GmbH
PDF-Icon Qualitätssicherung in den verschiedenen Stufen der Prozesskette.
Von der Entwicklung über die Produktion zum After Sales.
Ing. Herbert Schönberger
Director Quality Assurance, ENGEL AUSTRIA GmbH
PDF-Icon STREAM – Wachstum erfordert strukturelle Anpassung.
Prozessstandardisierung im Kontext unterschiedlicher Geschäftsmodelle.
Christian Keis
Head of Global Quality Management & Environment, Health and Safety, Senior Vice President, HOERBIGER Kompressortechnik GmbH
Dipl.-Ing. Thomas Kriechbaum
Chief Process Officer (CPO), Executive Vice President, Processmanagement and IT, HOERBIGER Deutschland Holding GmbH
PDF-Icon Agile Entwicklungsprozesse bei TRUMPF Maschinen.
Neue Ansätze, um die Qualitäts- und Innovationsführerschaft abzusichern.
Ingo Nösslböck, MSc
Leitung Qualitätsmanagement, Sicherheits- und Umweltbeauftragter, TRUMPF Maschinen Austria GmbH
PDF-Icon Kundenorientierte Perfektion.
Qualitätsarbeit im Produktentstehungsprozess bei Magna Steyr.
Dr. Wolfgang Danzer
Senior Manager Quality & Projects, MAGNA STEYR AG & CO KG
PDF-Icon Frühzeitige Entdeckung von Abweichungen in der Produktionsprozesskette.
Yield-Optimierung und Continuous Improvement bei langen Durchlaufzeiten durch enge Prozesskontrolle vom Einzelschritt bis zum fertigen Produkt bei der ams AG.
Dipl.-Ing. Udo Theißl
Head of Quality Control, ams AG
  Die Rolle der Führungskraft beim Problemlösen.
Weiterentwicklung der Problemlösungskultur und Methodik bringen deutliche Vorteile.
Ing. HTL Erich Hirscher
Leitung Qualitätsmanagement und Methoden, Robert Bosch Aktiengesellschaft, Werk Hallein

Fotos

Referenten

Mag. Nikolai Neumayer, Donau-Universität Krems Mag. Nikolai Neumayer, Donau-Universität Krems Mag. Nikolai Neumayer, Donau-Universität Krems Mag. Friedrich Faulhammer, Donau-Universität Krems Mag. Friedrich Faulhammer, Donau-Universität Krems Mag. Friedrich Faulhammer, Donau-Universität Krems Dipl.-Ing. Christian Edler, StEP-Up Dipl.-Ing. Dr. Heinz Paar, fischer Edelstahlrohre Austria GmbH Dipl.-Ing. Dr. Heinz Paar, fischer Edelstahlrohre Austria GmbH Dipl.-Ing. Dr. Heinz Paar, fischer Edelstahlrohre Austria GmbH Ing. Herbert Schönberger, ENGEL AUSTRIA GmbH Ing. Herbert Schönberger, ENGEL AUSTRIA GmbH Ing. Herbert Schönberger, ENGEL AUSTRIA GmbH Dipl.-Ing. Christian Edler, StEP-Up; Ing. Herbert Schönberger, ENGEL AUSTRIA GmbH Christian Keis, HOERBIGER Kompressortechnik GmbH; Dipl.-Ing. Thomas Kriechbaum, HOERBIGER Deutschland Holding GmbH Dipl.-Ing. Thomas Kriechbaum, HOERBIGER Deutschland Holding GmbH Christian Keis, HOERBIGER Kompressortechnik GmbH Dipl.-Ing. Thomas Kriechbaum, HOERBIGER Deutschland Holding GmbH Christian Keis, HOERBIGER Kompressortechnik GmbH; Dipl.-Ing. Christian Edler, StEP-Up; Dipl.-Ing. Thomas Kriechbaum, HOERBIGER Deutschland Holding GmbH Ingo Nösslböck, MSc, TRUMPF Maschinen Austria GmbH Ingo Nösslböck, MSc, TRUMPF Maschinen Austria GmbH Dipl.-Ing. Christian Edler, StEP-Up; Ingo Nösslböck, MSc, TRUMPF Maschinen Austria GmbH Dr. Wolfgang Danzer, MAGNA STEYR AG & CO KG Dr. Wolfgang Danzer, MAGNA STEYR AG & CO KG Dr. Wolfgang Danzer, MAGNA STEYR AG & CO KG Dipl.-Ing. Udo Theißl, ams AG Dipl.-Ing. Udo Theißl, ams AG Dipl.-Ing. Udo Theißl, ams AG Dipl.-Ing. Christian Edler, StEP-Up Ing. HTL Erich Hirscher, Robert Bosch Aktiengesellschaft Ing. HTL Erich Hirscher, Robert Bosch Aktiengesellschaft Ing. HTL Erich Hirscher, Robert Bosch Aktiengesellschaft

Herbert Steinböck - Aus jedem Dorf a Hund. Ein unterhaltsames "Best-of".

Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck Kabarett - Herbert Steinböck

Auditorium

Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium Auditorium

Fachausstellung

Fachausstellung Fachausstellung Fachausstellung Fachausstellung Fachausstellung Fachausstellung Fachausstellung Fachausstellung Fachausstellung

Get-together

Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together Get-together