StEP-Up - Logo StEP-Up – Unternehmensplattform zur Steigerung von Effektivität und Produktivität
|  Kontakt
Grafik Kooperationsprojekte

Kooperationsprojekte

In enger Zusammenarbeit mit den Clustern Automobil, Kunststoff und Mechatronik führt StEP-Up mit drei bis sechs Unternehmen immer wieder sogenannte Kooperationsprojekte durch.

Kooperation heißt in diesem Zusammenhang:

  • unternehmensübergreifende Qualifizierung
  • unternehmensübergreifende Optimierung von Prozessen
  • unternehmensübergreifender Erfahrungsaustausch bzgl. der erzielten Optimierungen

Zentrale Themen der Kooperationsprojekte

  • Six Sigma und statistische Werkzeuge zur Produkt- und Prozessoptimierung
  • Rüstprozessoptimierung (SMED)
  • TPM - Total Productive Management
  • Wertstromanalyse und -design
  • FMEA - FehlerMöglichkeits- und EinflussAnalyse
  • 5S - Arbeitsplatzorganisation

Teilnehmer an den Kooperationsprojekten

Pressemeldungen zu den Kooperationsprojekten